SVG Modal background

Innovation aus Liechtenstein

Dienstag, 09.05.2017

momenzz – Verbundenheit neu erlebbar

 

Am 27. April startetete die Markteinführung eines einmaligen Geschenkprodukts: momenzzGLOBE. Daniel Bösch und Patrick Sutterlüty haben ein Designobjekt entwickelt, das die Brücke zwischen der traditionellen Luxus-Branche und der Zukunftstechnologie „Internet der Dinge“ schlägt.  

Facebook, WhatsApp und Twitter: Noch nie war Kommunikation so einfach, allerdings auch noch nie so flüchtig, temporeich und oberflächlich wie heute. momenzz bringt Emotionalität zurück in die moderne Kommunikation. „Wir haben uns auf Messaging spezialisiert, das Emotionen transportiert“, sagt Daniel Bösch, Mitgründer bei momenzz. „Entstanden ist ein „good news only“ Kommunikationskanal, der freudige Momente der Verbundenheit in unseren Alltag zaubert.“ 

momenzzGLOBE ist ein Dekorationsobjekt in Kugelform. Die untere Hemisphäre ist handgefertigt aus Beton und verziert mit einer roségoldenen Einlage, die den Globus wie ein Ring umgibt. In seinem Inneren trägt die Objektkugel den Protagonisten des Designs, ein Kristallherz aus dem Hause Swarovski.  

Im Inneren versteckt sich hochmoderne Technologie, die sich nur der beschenkten Person offenbart. Berührt sie das Objekt, erhält der Schenker eine „Ich denk an Dich“ Botschaft auf sein Smartphone. Im Gegenzug kann der Schenker mithilfe der momenzz App das Kristall zum Leuchten bringen. Es erscheint ein selbst komponiertes Lichtspiel oder gar der persönliche Herzschlag im momenzzGLOBE. 

„Unsere Hauptmotivation war es, bestehende Kommunikationsmethoden in Frage zu stellen", so Patrick Sutterlüty, Mitgründer bei momenzz. „Wir waren auf der Suche nach etwas, das gehaltvoller, persönlicher ist – und haben dabei eine neue Geschenkskategorie erfunden.“ 

Im Gegensatz zu einem Schmuckstück oder anderen klassischen Geschenkobjekten ist momenzzGLOBE ein einzigartiges Geschenk, das den Moment des Schenkens immer und immer wiederbringt.  

momenzzGLOBE ist ab sofort über Indiegogo ab $110 erhältlich. 

_________________________________________________________________________ 

momenzz technische Angaben 

· momenzzGLOBE Durchmesser: 7,5 cm (2.95 inch) 

· Berührungssensibilität: Mittels eines kapazitiven Sensors kann eine Nachricht durch eine einfache Berührung geschickt werden.  

· Technologie: Entwickelt in der Schweiz, prämiert mit einem internationalen Patent. 

· Konnektivität: momenzzGLOBE ist über Bluetooth mit dem Telefon der beschenkten Person verbunden und über eine sichere Cloudverbindung mit dem Smartphone oder der Smartwatch des Schenkenden 

 

_________________________________________________________________________ 

 

Über momenzz: Die momenzz AG aus Liechtenstein positioniert sich als Technologieenabler in der Lifestyle-Industrie. Wir verleihen Designobjekten eine subtile Zusatzfunktion, die deren emotionalen Wert steigert. Modernste Internet der Dinge-Technologie verbindet sich unsichtbar mit vollkommenem Design und Handwerkskunst. 

 

 

 

Bild: Liechtenstein Marketing

Träger
Kontakt
Post:
Amt für Volkswirtschaft
Postfach 684
9490 Vaduz
Besucher:
Haus der Wirtschaft
Poststrasse 1
9494 Schaan
+423 236 69 00

avw.llv.li